Themendossier Zürich Nr. 06: Querdenker

Das Themendossier gibt Journalisten Inspiration für eine Story über Zürich und seine Regionen. Die Texte und Fotos sind honorarfrei und stehen Redaktionen und Journalisten kostenfrei zur Verfügung (Quelle: Zürich Tourismus).
 

Komplettes Themendossier (.pdf): Download 
Einzelne Geschichten (.docx) und Bilder (.jpg) hier unten downloaden:

Geschichten

Der Influencer: Huldrych Zwingli

Würde Zwingli heute noch leben, wäre er bestimmt ein Influencer, denn er war schon seinerzeit ein moderner Denker. Zürich feiert Zwingli und die Reformation die nächsten zwei Jahre. Und für uns ist er noch einmal auferstanden.
Download Text (.docx)Bilder (.jpg)

Eine köstliche Revolution | Christian Bärtsch, Essento

Auf den Wurm gekommen: In seiner Firma Essento produziert Christian Bärtsch Burger, Insektenbällchen und sogar Energieriegel aus Insekten und prägt so den Lifestyle der kommenden Generationen.
Download Text (.docx) | Bilder (.jpg)

Der Klimakommunikator | Reto Knutti

Obwohl das Thema Klimawandel omnipräsent ist, sprechen die wenigsten gerne darüber. Reto Knutti, Klimaphysik-Professor, arbeitet daran, Themen wie Energiesysteme, Klimawandel und -forschung hip, spannend und so verständlich wie möglich zu präsentieren.
Download Text (.docx) | Bilder (.jpg)

Kollektive Kraft | Brigitte Dätwyler und Lena Maria Thüring

Anlässlich des Reformationsjubiläums inszenieren Brigitte Dätwyler und Lena Maria Thüring das Kunstprojekt »Arbeit als Liebe. Liebe als Arbeit.« Die beiden Künstlerinnen möchten damit zum Denken anregen. 
Download Text (.docx) Bilder (.jpg)

Der kreative Beobachter | Stefan Haupt

Einem breiteren Publikum ist Regisseur und Filmemacher Stefan Haupt durch den Doku-Fiction- Film »Der Kreis« bekannt, welcher die Geschichte der Homosexuellen in Zürich erzählt. Im neusten Film geht’s um den Reformator Zwingli.
Download Text (.docx) | Bilder (.jpg)

Der Menschensammler | Daniel Dreifuss

Sein Label Maurice de Mauriac kennen Uhrenliebhaber weltweit. Ein Besuch beim Uhrmacher und Farbendenker zeigt, wie und warum ein ehemaliger Banker im Uhrenbusiness Erfolg hat.
Download Text (.docx) | Bilder (.jpg)