Für touristische Unternehmen stehen je nach Angebotskategorie diverse Mitgliedschaftsstufen zur Auswahl: die Basis-, Silber-, Gold- und Key-Partnerschaften. Für Privatpersonen und Firmen ohne touristischem Angebot unterstützen Zürich Tourismus in einer Gönner- oder Gönner-Plus-Mitgliedschaft. Gönner-Plus-Mitgliedschaften haben Zugang zum Spirit Club Netzwerk. Die Statuten von Zürich Tourismus enthalten die grundsätzlichen Bestimmungen.

Welche Mitgliedschaftsstufen sich für welche Interessen eignen, ist nachfolgend beschrieben.

Jetzt Mitglied werden

Bedingungen / Bedürfnisse

Gönnerschaft

Basis

Gönnerschaft-Plus
Spirit Club

Silber
Spirit Club

Gold
Spirit Club

Key
Spirit Club

Sie wollen mit Zürich Tourismus verbunden sein und leisten einen finanziellen Beitrag zur Förderung der Tourismusregion Zürich

X

X

X

X

X

X

Ihr Angebot ist für Tourist:innen in der Destination Zürich attraktiv und kann durch Zürich Tourismus vermarktet werden

X

X

X

X

Sie wollen sich an den Spirit Club Events mit Schlüsselpersonen aus verschiedenen Branchen vernetzen und freuen sich über kleine VIP-Vorteile

X

X

X

X

Sie verfügen über ein Angebot, das durch Zürich Tourismus vermarktet werden kann, und Sie wollen Werbeplattformen nutzen, die nur Spirit Club Partnerschaften zur Verfügung stehen

X

X

X

Ihr Angebot ist für Tourist:innen in der Destination Zürich von grosser Bedeutung und kann dominant vermarket werden, deshalb suchen Sie eine enge Zusammenarbeit mit Zürich Tourismus

X

X

Sie verfügen über ein einzigartiges Zürich-Angebot und über die finanziellen Mittel, dieses in möglichst vielen der verfügbaren Kanäle von Zürich Tourismus zu vermarkten

X

Hauptmitgliedschaft pro Jahr in CHF

ab 300

300

ab 2’000

1’000

4’000

4’000

je Zusatzbetrieb pro Jahr in CHF - 200 - 200 - -

Spirit Club

Der «Zürich Spirit Club» setzt sich aus den Key-, Gold-, Silber- und den Gönner-Plus-Mitgliedschaften zusammen. Die in der Mitgliedschaft registrierten Spirit Club Kontakte werden dreimal jährlich zu exklusiven Events in unterschiedlichen Lokalitäten eingeladen. Hier treffen sich Entscheider:innen aus allen Sparten des Tourismus zum Austausch in entspannter Atmosphäre. Detaileinträge werden auf den Websites von Zürich Tourismus vorrangig gelistet. Des Weiteren kommen diese Mitgliedschaften regelmässig in den Genuss von kostenlosen VIP-Zusatzleistungen.

Leistungskataloge nach Angebotskategorien

Die Leistungen und Kosten unterscheiden sich je nach Angebotskategorie und den oben beschriebenen Mitgliedschaftsstufen. Die Details sind in den jeweiligen Leistungskatalogen «Gönnerschaften», «Hotellerie», «MICE-Industrie» und «Touristische Partnerschaften» beschrieben:

Hotellerie

Hotellerie-Betriebe, vom Campingplatz über den kleinen Gasthof bis hin zum Fünf-Sterne-Haus, gehören zu den wichtigsten Partnerunternehmen von Zürich Tourismus. Dementsprechend eng gestaltet sich die Zusammenarbeit. Für die Aufnahme bei Zürich Tourismus ist die Mitgliedschaft im Verein Zürcher Hoteliers (ZHV) oder bei Gastro Zürich Voraussetzung.

Touristische Partner

Direkt am Tourismus beteiligte Unternehmen mit Angeboten in den Bereichen Transport, Gastronomie, Nightlife, Kultur, Shopping sowie Freizeit und Sport bieten Gästen in Zürich und Region den vielfältigen Mix für einen unvergesslichen Aufenthalt. Zürich Tourismus vernetzt zwischen den verschiedenen Branchen, um Synergien zu entwickeln, und bietet solchen Partnerbetrieben entsprechende Verkaufs- und Marketing-Plattformen an, um Kund:innen zu erreichen.

Meeting & Kongress

Neben den Betreiber:innen von Lokalitäten für Veranstaltungen aller Art zählen Professional Congress Organisers (PCOs), Destination Management Companies (DMCs), Eventagenturen, Rahmenprogramm-Anbietende sowie weitere Spezialist:innen rund um die Organisation von Meetings, Kongressen und Events zu den Mitgliedern von Zürich Tourismus. Das Kongressbüro von Zürich Tourismus verfügt über das nötige Knowhow und Netzwerk für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Gönner

Privatpersonen oder Firmen ohne touristisch relevante Angebote, die direkt oder indirekt vom Tourismus profitieren, heisst Zürich Tourismus in einer Gönnerschaft willkommen.