Statistik

Einmal mehr konnte die Anzahl Gäste gesteigert und damit die Rekordmarke überschritten werden. Sowohl die Tourismusregion als auch die Stadt Zürich legten zu. Besonders erfreulich entwickeln sich die Besucherzahlen aus den europäischen Märkten.